Big Mac Tacos

Tortillas/Wraps gefüllt im BigMac-Style. Dafür haben wir eine BigMac-Sauce aus selbst zubereiteter Mayo, eigenem Gurken-Relish sowie Senf angerührt. Alle Rezepte dieser Zutaten sind hier auf Häschenfutter zu finden. Die Füllung kann natürlich auch mit anderem Gemüse variiert werden. Ebenso die Patties. Entweder kauft man die Fladen oder bereitet sie selbst zu, selbiges gilt auch für […]

Weihnachtssalat nach finnischer Art

Rosolli ist ein traditioneller Salat, der zu Weihnachten in Finnland gegessen wird. Es ist ein Kartoffelsalat mit Karotten, Rote-Bete, Äpfeln, Zwiebeln und Essiggurken. Der Salat wird oft mit salziger Schlagsahne gegessen, die mit Hilfe von Rote-Bete-Saft leicht rosa gefärbt wird. Das Wort Rosolli leitet sich vom russischen Wort „rassol“ (= Salzlake) ab und bedeutete ursprünglich […]

Saure Rädle

Schwäbisches Gericht. Dazu passen Seitanwürstle, etc. oder auch Bratlinge. Man kann die Würstchen auch in Scheiben („Rädle“) schneiden und direkt unter die Kartoffeln heben oder die Würstchen im ganzen lassen und dazu servieren. Man kann sie natürlich auch ganz weg lassen. Oder statt dessen Bratlinge servieren.

Rouladen

Ganz klassisch passen Kartoffelknödel und Rotkohl dazu. Die Rouladen wurden hier mit Soja Big Steaks zubereitet. Es eignen sich allerdings auch diverse pflanzliche Bratlinge dazu. Hier mit Bratensoße, Herzoginkartoffeln und Apfel-Rotkohl. Die jeweiligen Rezepte dazu sind in unserer Datenbank zu finden.

Veganer Labskaus

Aus Norddeutschland. Außerdem auch verbreitet in Norwegen, Dänemark, Schweden und in der Region um Liverpool (dort als Scouse bezeichnet). Entstand als Gericht für Seeleute, aber nicht zwingend traditionell mit Fisch. Man kann dazu auch noch Kapern reichen und, wenn man es schärfer möchte, Meerrettich.

Räuchertofu-Salat

Fleischsalat nachgebaut

Ofenkartoffel nach türkischer Art

Kumpir. Belag und Dips/Toppings nach Belieben.

Soja Stroganoff

Angelehnt an das berühmte Gowjadina Stroganow aus der russischen Küche. Hier sind es marinierte und gebratene Sojaschnetzel in einer säuerlich abgeschmeckten Soße, die aus Zwiebel, Sojajoghurt und etwas Senf besteht. Dazu haben wir Reis serviert.

Alle Rechte vorbehalten © Paul Pichler