Gallo Pinto. Ein traditionelles Gericht in Costa Rica und Nicaragua, das unter anderen Namen in ganz Mittelamerika und der Karibik beliebt ist. Es ist das traditionelle Frühstück in der Region und besteht aus weißem Reis, der bereits am Vortag gekocht wurde und gekochten schwarzen Bohnen (frijoles negros) in Costa Rica oder roten Bohnen (frijoles rojos) in Nicaragua. Dazu gibt es Beilagen wie frittierte Bananen, Tortillas, Baguette, Salsa…