Sizilianisches Weihnachtsgebäck nach trapanesischer Art

Spincia Trapanese. Die Sfincia oder Spincia ist ein typisches Gebäck aus den Provinzen Palermo und Trapani, das normalerweise in den Weihnachtsferien zubereitet wird. Es ist arabischen Ursprungs und wird mit einfachen Zutaten zubereitet. Der Name leitet sich von der Wurzel des arabischen Wortes „isfang“ ab, was Krapfen aus weichem Teig bedeutet. Traditionell wird es in […]

Räderkuchen nach italienischer Art

Chiacchiere. Auch bugie oder frappe. Karnevalsgebäck. In ganz Italien verbreitet. Kann man mit einem Schälchen Marmelade oder Schokocreme zum Dippen servieren. Beliebtes Gebäck zur Faschingszeit/Karneval.

Alle Rechte vorbehalten © Paul Pichler