Nudeln mit gebratenen Champignons an Kürbispüree

(Hausgemachte – in unserem Falle -) Nudeln, Butternut-Kürbis-Püree, gebratene Champignons, Rosmarin-Salbei-Pesto und geröstete Walnüssen. Eine herbstliche Kombination. Nach Belieben auch ein paar geschmelzte Zwiebeln dazu reichen. Pasta al crema di zucca con noci, funghi e pesto di rosmarino.

Saltimbocca aus Kichererbsen und Seitan

Italienischer Klassiker. Hier in der veganen Variante aus Kichererbse und Seitan plus Räuchertofu on top. Dazu passen Nudeln.

Gnocchi tricolore an veganer Rosmarinbutter

Salbeibutter passt auch hervorragend. Farben können nach Belieben variiert werden, z.B. 1 Karotte schälen, weich kochen, pürieren und in den Teig einarbeiten = orange. Violett = Rote Bete schälen, weich kochen, pürieren und in den Teig einarbeiten. Gelb = 1 EL Kurkuma in den Teig einarbeiten. Blau = Vitelotte (blaue Kartoffelsorte)/Blaukraut

Gebratener Zucchini nach italienischer Art

Saltimbocca di zucchini. Dazu Pasta in Salbeibutter bzw Öl geschwenkt.

Alle Rechte vorbehalten © Paul Pichler